. .
Sie sind hier:  Bürger & Soziales  >  Verwaltung  >  Polizei
Polizeirevier Durlach

Kontaktdaten

Polizeirevier Durlach
Polizeidienststelle
Amthausstraße 11
76227 Karlsruhe
Tel. 0721 / 4907-0
Fax 0721 / 4907-350

Diese Seite direkt

http://polizei.durlacher.de

Polizeirevier Durlach, Amthausstraße

Polizeirevier Durlach, Amthausstraße

Neue Uniformen

Zur Galerie
Neue Polizeiuniformen

Polizeirevier Durlach

Hier veröffentlicht das Polizeirevier Durlach den offiziellen Polizeibericht.

Polizeiberichte des Polizeireviers Durlach

Kontrollaktionen „Rettungsgasse – rettet Leben“. Foto: cg

Kontrollaktionen „Rettungsgasse – rettet Leben“

Wie bereits berichtet (siehe Artikel zum Thema), verursachte am Dienstagmorgen (17. April 2018) auf der Autobahn A5 in Höhe Hagsfeld der Fahrer eines Sattelzuges einen schweren Verkehrsunfall, wobei auch zwei Personen verletzt...

Einsatz der Bundespolizei anlässlich des Fußballspiels Karlsruher SC gegen den SV Waldhof Mannheim. Foto: cg

Einsatz der Bundespolizei anlässlich des Fußballspiels Karlsruher SC gegen den SV Waldhof Mannheim

Am Mittwoch (18. April 2018) findet in Karlsruhe das Halbfinale im bfv-Rothaus-Pokal zwischen dem Karlsruher SC und dem SV Waldhof Mannheim statt.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Hoher Sachschaden nach Verkehrsunfall auf der A 5

Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden von geschätzten 250.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstagmorgen (17. April 2018) auf der BAB A5 in Höhe Karlsruhe-Hagsfeld.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Herdweg: Motorradfahrer bei Ausweichmanöver schwer verletzt

Schwere innere Verletzungen und diverse Frakturen trug am Montagmorgen (16. April 2018) ein 36-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Herdweg davon.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Fahrzeugführer mit selbstgemalten Kennzeichen auf A5 unterwegs

Beamte des Autobahnpolizeireviers Karlsruhe zogen am Donnerstag (12. April 2018) einen 48-jährigen ungarischen VW Crafter-Fahrer auf der A5 aus dem Verkehr.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Trickbetrüger unterwegs – Polizei bittet um Hinweise und um Wachsamkeit

Mit einer Legende war am Mittwochnachmittag (11. April 2018) in der Schinnrainstraße ein Trickbetrüger unterwegs, der Bargeld von mehreren tausend Euro erbeutete.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Zwei Verletzte und hoher Sachschaden nach Verkehrsunfall

Ein Schwer- und ein Leichtverletzter, sowie ein Sachschaden von geschätzten 45.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwochnachmittag (11. April 2018) in Karlsruhe.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Mehrere Fahrzeugaufbrüche bei Autohaus im Killisfeld

Unbekannte Täter hatten zwischen Freitag und Samstag (7. April 2018) an mehreren auf dem Gelände eines Autohauses in der Ottostraße abgestellten neuwertigen Ausstellungsfahrzeugen der Marke BMW eine Seitenscheibe eingeschlagen...

Die Verkehrsbetriebe und das Polizeipräsidium Karlsruhe führten gestern Abend eine weitere Schwerpunktkontrolle durch. Foto: VBK

Erneut gemeinsame Schwerpunktkontrolle von VBK und Polizei

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) und die Polizei Karlsruhe haben gestern Abend (6. April 2018) erneut eine gemeinsame Schwerpunktkontrolle im Tram- und Stadtbahnverkehr durchgeführt.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Verärgerter 60-Jähriger schießt mit CO2-Pistole in Richtung spielender Kinder

Ballspielende Kinder haben am Donnerstagabend (5. April 2018) gegen 18.15 Uhr einen 60-jährigen Mann in der Bergwaldsiedlung wohl derart in Rage gebracht, dass er mit seiner Druckluftpistole in Richtung zweier Buben schoss.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 >

Weitere Informationen

Polizei Karlsruhe mit Dienststellen | Website